Termine der Mitteldeutschen Pomologen Montag, 15. Oktober 2012

http://www.streuobst-in-sachsen.de/_project/media/uploads/images/streuobst-kategorie1-1319036388.png

19./20. Oktober  2012 von 9:00 bis 16:00 Uhr

Sortenschau und Sortenbestimmung in Chemnitz „Gartenfachmarkt Blumnring“

Zschopauer Str. in Chemnitz

20. Oktober 2012 von 9:00 bis 16:00 Uhr

Sortenschau und Sortenbestimmung in Gera

Blütenhaus der Gartenbau GmbH Chemnitzer Blumenring
An der Beerweinschänke 4, 07554 Gera
Info: Tel.: 03 65 – 51 61 51 – 0
Sortenbestimmung mit Walter Janovsky (Info: Tel. 034426-50728)
Kontakt:
Heike Bose, Hegelstr. 78, 06114 Halle, Tel.: 0345-5221099
E-mail: heike.bose@able-halle.de

21. Oktober 2012 von 10:00 bis 16:00 Uhr
BUND-Streuobsttag in Dieskau
Sortenschau, -bestimmung, Saftpresse, Information, Verkauf im Schlosshof Schloss Dieskau
Schlossplatz 1, 06184 Dieskau
Sortenbestimmung mit Iris Hölzer
Kontakt:
Bund für Umwelt und Naturschutz –Regionalverband Halle-Saalekreis, Tel.: 0345 – 2031002
E-mail: mail@bund-halle.de

 

31. Oktober 2012 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Sortenschau und Sortenbestimmung in Erlabrunn

„Riedelhof Eubabrunn“ Zur Waldschänke 2, 08265 Erlabrunn / OT Eubabrunn

Kontakt: 037422 / 2965

10. November 2012 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Sortenbestimmung , Bundessortenamt Wurzen

Torgauer Str. 100, 04808 Wurzen

Kontakt: 03425 / 9040-13

23. und 25. Novemver 2012

66. Treffen des NABU-BFA Streuobst in Magdeburg

Wer Interesse an einer Mitarbeit im NABU-BFA Streuobst hat, ist zum „Reinschnuppern“ herzlich eingeladen.

Kontakt: NABU-BFA Streuobst, Jörg Schuboth
Sebastian-Bach-Str. 6, 06844 Dessau, Tel.: 0345 – 57 04 666
joerg.schuboth@lau.mlu.sachsen-anhalt.de

 

Weite Links und Informationen erhalten Sie unter:

http://streuobst-in-sachsen.de

 

http://pomologen-verein.de

http://pomologen-verein.de/2011Jahresheft29.jpg

http://obstbaushop.de

http://georg-schenk.de

(Quelle: Foto pixelio.de, Susanne Schmich )

LÖWE Amboss Scheren bei obstbaushop.de Mittwoch, 25. Juli 2012

Die bewährten Modelle von LÖWE verbinden viele Obstbauer und Forsttechniker mit guten Schnitteigenschaften und robuster Langlebigkeit, besonders beim Einsatz im Obstbau, Gartenbau und im Forst sind die verschiedenen Scherenmodelle und die bewährte Ambosstechnik im Einsatz.

Die LÖWE Ambossscheren sind besonders robust und dadurch bei allen Gehölzen einsetzbar. Die verschiedenen Ausführungen bieten für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche im Wein-, Obst- und Gartenbau ideale Bedingungen für schnelle und effektive Schnittarbeiten.

Überzeugen sie sich selbst und greifen Sie auf die gute Qualität von LÖWE zurück. Selbstverständlich werden alle LÖWE Scheren in Deutschland gefertigt.

LÖWE 1.109 mit RollgriffLÖWE 2.107 mit ergonomischer GriffformLÖWE 5.104 Standard-GriffformLÖWE 7.107 Amboss-Technik mit Bypass-Geometrie

Alle Ast-, Baum und weitere Ambossscheren aus dem Hause LÖWE erhalten Sie in unserem Obstbaushop.de oder auf Anfrage unter 0351 / 48 28 98 0. Selbstverständlich führen wir auch alle Ersatzteile für die verschiedenen LÖWE-Serien.