Intervitis Interfructa Dienstag, 16. April 2013

 

Es ist wieder soweit, die Intervitis Interfructa öffnet am 24.04. allen Interessierten ihre Türen. Der Deutsche Weinbauverband e.V. veranstaltet zwischen dem 24.04. und 27.04. in Stuttgart die internationale Technologiemesse für Wein, Obst, Fruchtsaft und Spirituosen. Auf dieser dreijährlich stattfindenden Messe können auf über 60.000 m² Fläche sämtliche Facetten des Wein- und Obstbaus erlebt werden. Internationale Aussteller informieren auf dieser Leitmesse über neueste technische Details, Ausbaumethoden, Kellereitechnik, Landtechnik und Pflanzgut. Neben derartigen technischen Fragen wird selbstverständlich auch der interessierte Gaumen des Besuchers inspiriert.

Auf der Intervitis Interfructa wird dem Besucher die komplette Prozesskette des Obst- und Weinbaus näher gebracht. Unterteilt in Anbau- und Erntetechnologie, Verarbeitung und Prozesssteuerung, Abfüll- und Verpackungstechnologie, Marketing und Organisation werden sämtliche Aspekte des Weinbaus erlebbar sein.

Das Weinbau24-Team wird selbstverständlich auch vor Ort sein um Ihnen Einblick in unsere Arbeit zu geben.

Große Gemeinsame Jungweinprobe der Weinanbaugebiete Saale-Unstrut und Sachsen Sonntag, 07. April 2013

Am 19.04.2013 ist es wieder so weit, die Weingüter von Elbe, Saale und Unstrut stellen Ihre neue Wein vor. Zur Verkostung stehen 150 bis 200 Weinen und Sekten aus den Weinanbaugebieten Saale-Unstrut und Sachsen und das alles an einem Ort – in Dresden. In den letzten Wochen hatten die einzelnen Weinerzeuger bereits in Meißen, Radebeul, Bad Kösen und Freyburg ihre Weine und Sekte vorgestellt.
Die Jungweinprobe 2013 findet dieses Mal in Dresden statt. Das Dresdner Erlwein-Capitol am Ostrapark Messering 8E 01067 Dresden bietet ausreichend Platz für die zahlreichen Weinerzeuger und die weiteren Aussteller – selbstverständlich ist Weinbau24 mit einem eigenen Stand und einigen Produkten für Weinbau und Weinherstellung in Dresden dabei.

Ablaufplan:

  • 10:30 Uhr: Pressekonferenz (nicht für die Öffentlichkeit – Einlass ausschließlich auf Eintrag in der Presseliste)
  •  11:00 Uhr- 15:00 Uhr:  Fachveranstaltung für Presse, Gremien der Verbände, Inhaber / Kellermeister der teilnehmenden Weinbaubetriebe, Weinhoheiten, Ehrengäste / Vertreter aus Wirtschaft und Politik (nicht für die Öffentlichkeit – Teilnehmerzahl begrenzt – Einlass ausschließlich auf Eintrag in der Gästeliste)
  •  15:00 Uhr- 22:00 Uhr:  Jungweinprobe für Winzer und Weinfreunde und Öffentlichkeit (20,00 EUR pro Karte)

Weitere Infos können Sie unter Weinbauverband Sachsen e. V., Fabrikstraße 16, 01662 Meißen, Telefon 03521/76 35 30 oder unter http://www.weinbauverband-sachsen.de/de/Veranstaltungen-2013/Jungweinprobe/ erfahren.