Cossebauder Winzer

  • Weinbau Fehrmann
    Talstraße 62, 01156 Dresden
    Telefonnummer: 0351 – 4541970

Rolf Fehrmann hat bereits so einige, dennoch dem Weinbau naheliegende Berufswege, hinter sich: er lernte nach der Schule den Beruf des Gärtners, danach wurde er Obstbauer im Volkseigenen Gut Pesterwitz. 1983 qualifizierte er sich als Gärtnermeister und 11 Jahre später lernte er auf Schloss Wackerbarth dann doch noch den Beruf des Winzers.

Seit 1998 kaufte er insgesamt 7 Hektar Land auf, auf 4 davon stehen heute Reben. Der Hang selber hat eine klimatisch begünstigte sehr steile Südlage. Auf den Rebflächen stehen Traminer, Weißer Burgunder, Dornfelder und Spätburgunder. Als Spezialität baut er die Pinotin an, eine pilztolerante Sorte des Schweizer Züchters Valentin Blattner und seines Rebveredlers Volker Freytag.

Ausgebaut werden die Weine vom Meißner Weinhaus Prinz zur Lippe.

_________________________________________________________________________________________

« Zurück